Guyv7L2vSNhTu9NNIC4AGodmAsDGZpqzql8qRx1N
Bookmark

Brechen Blähungen Wudu? Lesen Sie dies!

Brechen Blähungen Wudu?

Hallo alle Leser! Suchen Sie nach einer Erklärung für "Brechen Blähungen Wudu?"? Wenn Ihre Antwort "Ja" lautet, herzlichen Glückwunsch! Jetzt lesen Sie den richtigen Artikel. Wieso den? Denn das werde ich in diesem Artikel erklären. Als Muslime müssen wir das verstehen. Deshalb habe ich diesen Artikel geschrieben. Also unbedingt bis zum Ende lesen!

Brechen Blähungen Wudu, Wudu,

Insbesondere gibt es zwei wichtige Dinge zu "Brechen Blähungen Wudu?" die ich in diesem Artikel erläutern werde. Zwei wichtige Dinge, die ich meine, sind die folgenden:

Blähungen und Wudu

Die erste wichtige Sache zu "Brechen Blähungen Wudu?" Was ich jetzt erklären werde, sind Blähungen und Wudu. Ich möchte, dass Sie diese beiden Dinge zuerst verstehen, weil sie einige der grundlegenden Dinge in dieser Diskussion sind, die richtig verstanden werden müssen.

Blähungen sind Beschwerden im Magen. Bei einer Person, die diesen Zustand erlebt, fühlt sich ihr Magen aufgebläht, eng, voll an und hat viel Blähungen. Blähungen können jeden treffen, sowohl Kinder als auch Erwachsene. In den meisten Fällen werden Magengeschwüre im Allgemeinen durch den Verzehr bestimmter Arten von Speisen und Getränken verursacht.

Es gibt viele Ursachen für Blähungen. Einige der Ursachen sind wie folgt:

  1. Schlucken von Luft beim Essen oder Trinken.
  2. Zu viele alkoholfreie Getränke.
  3. Zu schnelles Essen.
  4. Hormone sind instabil, besonders bei Frauen in der prämenstruellen Phase.
  5. Magen-Darm-Infektionen (Durchfall aufgrund von bakteriellen, parasitären oder viralen Infektionen).

Denken Sie daran, dass Blähungen ein Zustand und keine Krankheit sind. Blähungen können jedoch ein Zeichen für bestimmte Krankheiten sein. Dieser Zustand tritt im Allgemeinen auf, wenn eine Person Verdauungsprobleme hat.

Das Problem für Muslime ist, dass es einige Menschen gibt, die nicht wissen, ob ihr Wudu gebrochen ist oder nicht, wenn ihr Bauch aufgebläht ist. Ich denke, es ist eine sehr logische Sorge, denn wenn ihr Wudu gebrochen wird, dürfen sie einige der gottesdienstlichen Handlungen im Islam nicht ausführen, die von ihnen verlangen, dass sie sich in einem heiligen Zustand befinden, wie zum Beispiel das Gebet.

Wir können eine Erklärung dafür finden, dass, wenn das Wudu von Muslimen gebrochen wird, sie in dem folgenden Hadith nicht beten dürfen:

عَنْ أَبِيْ هُرَيْرَةَ رَضِيَ اللهُ عَنْهُ أَنَّ رَسُوْلُ اللهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ قَالَ : لَا يَقْبَلُ اللهُ صَلَاةَ أَحَدِكُمْ إِذَا أَحْدَثَ حَتَّى يَتَوَضَّأَ . مُتَّفَقٌ عَلَيْهِ

Von Abu Hurairah radiallahu anhu, dass der Gesandte Allahs (Prophet Muhammad) sallallahu alayhi wa sallam sagte: "Allah nimmt das Gebet von jemandem nicht an, wenn er Hadas (kleine Hadas) hat, bis er Wudu ausführt." Dieser Hadith wurde von al-Bukhari und Muslim überliefert.

عَنْ عَلِيٍّ بْنِ طَلْقٍ رَضِيَ اللهُ عَنْهُ قَالَ : قَالَ رَسُوْلُ اللهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ : إِذَا فَسَا أَحَدُكُمْ فِي الصَّلَاةِ فَلْيَنْصَرِفْ وَلْيَتَوَضَّأْ وَلْيُعِدْ الصَّلَاةَ . رَوَاهُ الْخَمْسَةَ

Von Ali bin Thalq radliyallahu anhu sagte er: "Der Gesandte Allahs (Prophet Muhammad) hat gesagt: "Wenn einer von euch beim Beten (Salat) einen lautlosen Wind aus seinem Anus ausgestoßen hat, dann lasst ihn hinausgehen und Wudu ausführen. dann wiederhole das Gebet (Salat)." Der Hadith wurde von fünf Personen (Ahmad, Abu Daud, at-Tirmidhi, an-Nasa’i, Ibn Majah) überliefert.

Das ist eine kurze Erklärung von Blähungen und Wudu. Als Muslime müssen wir das verstehen.

Brechen Blähungen Wudu?

Der zweite wichtige Punkt zum Thema "Brechen Blähungen Wudu?" Was ich jetzt erklären werde, ist eine spezifische Antwort. Also, ich hoffe wirklich, dass ihr die Erklärung unten sehr gut gelesen habt.

Bevor ich die Antwort auf die Frage erläutere: "Brechen Blähungen Wudu?", werde ich einen Hadith zitieren, der sich auf diese Diskussion bezieht. Der Hadith, den ich meine, lautet wie folgt:

عَنْ أَبِيْ هُرَيْرَةَ رَضِيَ اللهُ عَنْهُ قَالَ : قاَلَ رَسُوْلُ اللهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ : إِذَا وَجَدَ أَحَدُكُمْ فِيْ بَطْنِهِ شَيْئًا فَأَشْكَلَ عَلَيْهِ أَخَرَجَ مِنْهُ شَيْءٌ أَمْ لَا ؟ فَلَا يَخْرُجَنَّ مِنَ الْمَسْجِدِ حَتَّى يَسْمَعَ صَوْتًا أَوْ يَجِدَ رِيْحًا . أَخْرَجَهُ مُسْلِمٌ

Von Abu Hurairah radiallahu anhu sagte er: "Der Gesandte Allahs (Prophet Muhammad) sallallahu alayhi wa sallam sagte: "Wenn einer von euch etwas in seinem Magen findet, dann zweifelt er daran, ob etwas aus ihm herausgekommen ist oder nicht? Also darf er die Moschee nicht verlassen, bis er ein Geräusch hört oder ein Aroma riecht." Dieser Hadith wurde von Muslim überliefert.

Alle Leser! Wenn wir den obigen Hadith verstehen, können wir schlussfolgern, dass Blähungen Wudu nicht brechen. Wudu wird nur gebrochen, wenn ein Muslim furzt.

Wenn Ihr Bauch also aufgebläht ist, müssen Sie sicherstellen, dass Sie gefurzt haben oder nicht. Das musst du tun, damit du weißt, ob dein Wudu gebrochen wurde oder nicht. Schauen Sie sich den folgenden Hadith an:

وَعَنْ عَبَّادِ بْنِ تَمِيمٍ ، عَنْ عَمِّهِ ، أَنَّهُ شَكَا إِلَى رَسُوْلِ اللَّهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ الرَّجُلُ الَّذِي يُخَيَّلُ إِلَيْهِ أَنَّهُ يَجِدُ الشَّىْءَ فِي الصَّلاَةِ ‏.‏ فَقَالَ ‏:‏ لاَ يَنْفَتِلْ أَوْ لاَ يَنْصَرِفْ حَتَّى يَسْمَعَ صَوْتًا أَوْ يَجِدَ رِيحًا ‏‏

Von 'Abbad bin Tamim, von seinem Onkel, dass es einmal einen Mann gab, der sich beim Gesandten Allahs (Prophet Muhammad) sallallahu alayhi wa sallam beschwerte, dass er zögerte, als ob er etwas (Furz) in seinem Gebet (Salat) fand. Dann sagte er: "Er darf sich nicht bewegen oder gehen, bis er die Stimme hört oder den Geruch riecht."

Das ist eine kurze Erklärung von "Brechen Blähungen Wudu?" und einige wichtige Dinge darüber. Verstehst du? Wenn Sie fragen möchten, fragen Sie bitte!

Ich denke, das reicht für diesen Artikel. Könnte nützlich sein. Amen!

Wir sehen uns im nächsten Artikel wieder!

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen