Guyv7L2vSNhTu9NNIC4AGodmAsDGZpqzql8qRx1N
Bookmark

Ist es Sunnah mit deiner Frau zu baden? Lesen Sie dies!

Ist es Sunnah mit deiner Frau zu baden?

Ist es Sunnah mit deiner Frau zu baden? ~ Hallo alle Leser! In diesem Artikel werde ich eines der Dinge erklären, die verheiratete Muslime wissen sollten. Im Allgemeinen möchten alle verheirateten Menschen, dass ihre Ehe glücklich ist. Es gibt viele Dinge, die sie getan haben. Einer von ihnen macht romantische Dinge. Im Allgemeinen ist eines der Dinge, die eine Beziehung zwischen Mann und Frau noch romantischer machen können, ein gemeinsames Bad zu nehmen.

ist es sunnah mit deiner frau zu baden, sunnah,

Aber es gibt einige wichtige Dinge beim Baden mit Ehemann oder Ehefrau, die Muslime wissen sollten. Erlaubt der Islam das? Baden mit Mann oder Frau Sunnah? Wenn Sie die Antworten auf diese beiden Fragen wissen möchten, müssen Sie diesen Artikel bis zum Ende lesen!

Leser alle! Bevor ich die Antworten auf die beiden obigen Fragen erkläre, möchte ich erklären, dass der Islam alle verheirateten Muslime dazu verpflichtet, Dinge zu tun, die ihre Ehe romantisch machen können. Tatsächlich verbietet der Islam nachdrücklich, einen Ehepartner zu verletzen, beispielsweise einen Ehemann, der seine Frau verletzt, oder eine Frau, die ihren Ehemann verletzt, oder einen Elternteil, der ein Kind verletzt, oder ein Kind, das einen Elternteil verletzt. Der Islam verbietet das streng.

In den folgenden Versen des Korans finden wir eine Erklärung für die Verpflichtung, Dinge zu tun, die das Leben der Muslime romantischer machen können;

يَا أَيُّهَا الَّذِينَ آمَنُوا لَا يَحِلُّ لَكُمْ أَن تَرِثُوا النِّسَاءَ كَرْهًا ۖ وَلَا تَعْضُلُوهُنَّ لِتَذْهَبُوا بِبَعْضِ مَا آتَيْتُمُوهُنَّ إِلَّا أَن يَأْتِينَ بِفَاحِشَةٍ مُّبَيِّنَةٍ ۚ وَعَاشِرُوهُنَّ بِالْمَعْرُوفِ ۚ فَإِن كَرِهْتُمُوهُنَّ فَعَسَىٰ أَن تَكْرَهُوا شَيْئًا وَيَجْعَلَ اللَّهُ فِيهِ خَيْرًا كَثِيرًا

O ihr, die ihr glaubt! Sie können Frauen nicht mit Gewalt bekommen. Ärgern Sie sie nicht, denn Sie werden nehmen, was Sie ihnen gegeben haben, es sei denn, sie tun etwas wirklich Abscheuliches. Und verstehe mich sehr gut mit ihnen. Wenn du sie dann nicht magst (dann sei geduldig), weil du vielleicht etwas nicht magst, obwohl Allah in dieser Sache viel Gutes tut. (An-Nisa: 19).

Leser alle! Wenn wir den obigen Vers des Korans verstehen, dann verstehen wir, dass der Islam die Muslime nachdrücklich dazu verpflichtet, ihren Partnern Gutes zu tun, damit Ehemänner ihren Ehefrauen Gutes tun und Ehefrauen ihren Ehemännern Gutes tun. Es ist wahr, dass der obige Vers des Korans nur eine Erklärung über das Verbot von Ehemännern enthält, ihre Frauen zu verletzen. Wenn wir jedoch die Verse des Korans verstehen, dann verstehen wir, dass die Verse des Korans die Verpflichtung erklären, die Harmonie im Leben nach der Ehe aufrechtzuerhalten. Tatsächlich verbietet der Islam Männern nachdrücklich, Frauen mit Gewalt zu heiraten.

Erlaubt der Islam in Bezug auf das Thema dieses Artikels einem Ehemann, mit seiner Frau zu baden? Baden Sie mit Ihrer Frau oder Ihrem Ehemann Sunnah?

Bitte achten Sie auf den Hadith unten!

عَنْ عَائِشَةَ رَضِيَ اللهُ عَنْهَا قَالَتْ : كُنْتُ أَغْتَسِلُ أَنَا وَرَسُوْلُ اللهِ صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ مِنْ إِنَاءٍ وَاحِدٍ تَخْتَلِفُ أَيْدِيْنَا فِيْهِ مِنَ الْجَنَابَةِ . مُتَّفَقٌ عَلَيْهِ

Von Aisha radliyallaahu 'anhaa sagte sie: "Ich habe einmal mit dem Gesandten Allahs sallallaahu 'alaihi wa sallam wegen Jinabah in einem Behälter gebadet. Unsere Hände sind in ihnen unterschiedlich." Der Hadith wird von al-Bukhari und Muslim erzählt.

Alle Leser! Wenn wir den obigen Hadith verstanden haben, dann wissen wir natürlich bereits, dass der Islam es einem Ehemann und einer Ehefrau erlaubt, zusammen zu baden. Aber die Frage ist dann, können beide nackt sein oder sollten sie beide ihren Körper bedecken? Ehrlich gesagt habe ich keine Informationen darüber gefunden. Aber wenn ich auf einige islamische Lehren über die Verpflichtung achte, die Augen zu behalten, damit ein Muslim keine Dinge sieht, die als schmutzig gelten, dann sollten beide ihren Körper geschlossen halten, zumindest kann dies durch Abdecken des Penis und der Vagina geschehen und Brüste.

Ich denke, ich dachte, jetzt, wo Sie den obigen Hadith verstehen, muss ich hier erklären, dass das, was mit dem Satz "Unsere Hände sind darin anders" gemeint ist, im obigen Hadith, dass die Hand des Propheten Muhammad und der Hand von Aisha, seiner Frau, abwechselnd Wasser zu nehmen. Eine Hand nimmt Wasser und die andere spritzt Wasser in den Körper. Das ist der Punkt.

Darüber hinaus verstehen wir auch, dass der obige Hadith erklärt, dass der Islam ein Ehepaar benötigt, um die Harmonie im Haushalt aufrechtzuerhalten. Der Prophet Muhammad tat es mit Aisha.

Leser alle! Ich denke, Sie verstehen inzwischen, dass der Islam einem Ehemann erlaubt, mit seiner Frau zu baden. Und mit Mann oder Frau zu baden ist Sunnah. Warum ist das so? Denn was mit der Sunnah gemeint ist, ist alles, was dem Propheten Muhammad zugeschrieben wird, sei es in Form von Worten, Taten oder Entscheidungen. Der Prophet Muhammad hatte mit Aisha, einer seiner Frauen, gebadet. Mit Ihrer Frau oder Ihrem Ehemann zu baden ist also Sunnah!

Ich denke, das ist alles für diesen Artikel. Verstehst du? Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie bitte!

Wir sehen uns im nächsten Artikel wieder!

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen