Guyv7L2vSNhTu9NNIC4AGodmAsDGZpqzql8qRx1N
Bookmark

Warum sind Katzen Sunnah? Lesen Sie dies!

Warum sind Katzen Sunnah?

Hallo alle Leser! Suchen Sie nach einer Erklärung für “Warum sind Katzen Sunnah?”? Wenn Ihre Antwort “Ja” lautet, herzlichen Glückwunsch! Jetzt lesen Sie den richtigen Artikel. Wieso den? Denn das werde ich in diesem Artikel erklären. Als Muslime müssen wir das verstehen. Deshalb habe ich diesen Artikel geschrieben. Also unbedingt bis zum Ende lesen!

warum sind katzen sunnah, sunnah,

Insbesondere gibt es drei wichtige Dinge zu “Warum sind Katzen Sunnah?” die ich in diesem Artikel erläutern werde. Die drei wichtigen Dinge, die ich meine, sind die folgenden:

Bedeutung von Sunnah im Islam

Die erste wichtige Sache zu “Warum sind Katzen Sunnah?” Was ich jetzt erklären werde, ist die Bedeutung von Sunnah im Islam. Ich möchte, dass Sie das zuerst verstehen, bevor Sie weitere Erklärungen in diesem Artikel lesen, denn das ist eines der grundlegenden Dinge in dieser Diskussion, die gut verstanden werden müssen.

Sunnah ist ein arabisches Wort. Die Schrift ist السُنَّةُ. Wir können eine Erklärung der wörtlichen Bedeutung von Sunnah in den folgenden Sätzen finden:

السُنَّةُ لُغَةً هِيَ الطَّرِيْقُ أَوْ الْمَسْلَكُ أَوْ الْمَنْهَجُ

Sunnah auf Arabisch ist ath-Thariq, al-Maslak oder al-Manhaj.

Wir können die Worte ath-Thariq, al-Maslak, al-Manhaj als einen Weg, eine Methode und einen Weg verstehen.

Die Bedeutung von Sunnah im Islam ist wie folgt:

السُنَّةُ اِصْطِلَاحًا هِيَ مَا نُسِبَ إِلَى النَّبِيِّ مُحَمَّدٍ عَلَيْهِ الصَّلَاةُ وَالسَّلَامُ مِنْ أَقْوَالٍ وَأَفْعَالٍ وَتَقَارِيْرَ أَوْ صِفَاتٍ خَلْقِيَّةٍ أَوْ خُلُقِيَّةٍ

Sunnah in Scharia-Begriffen ist etwas, das dem Propheten Muhammad alaihi ash-Shalatu wa as-Salam zugeschrieben wird, wie z. B. Aussprüche, Taten, Statuten, kreative Eigenschaften oder Ethik.

Eine weitere Bedeutung von Sunnah im Islam ist folgende:

كُلُّ مَا نُقِلَ عَنْ رَسُوْلِ اللهِ – صَلَّى اللهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ – مِنْ أَقْوَالٍ وَأَفْعَالٍ وَتَقْرِيْرٍ ، وَصِفَاتٍ خَلْقِيَّةٍ وَخُلُقِيَّةٍ، سَوَاءً أَكَانَ ذَلِكَ قَبْلَ الْبِعْثَةِ أَمْ بَعْدَهَا

Alles, was vom Gesandten Allahs (Prophet Muhammad) sallallahu ‘alayhi wa sallam überliefert wird, wie Aussprüche, Taten, Entscheidungen, Attribute der Schöpfung und Ethik, entweder bevor er als Prophet und Gesandter gesandt wurde oder danach.

Eine Erklärung der Sunnah finden Sie im folgenden Hadith:

مَنْ سَنَّ فِي الْإِسْلَامِ سُنَّةً حَسَنَةً فَلَهُ أَجْرُهَا وَأَجْرُ مَنْ عَمِلَ بِهَا بَعْدَهُ مِنْ غَيْرِ أَنْ يَنْقُصَ مِنْ أُجُورِهِمْ شَيْءٌ وَمَنْ سَنَّ فِي الْإِسْلَامِ سُنَّةً سَيِّئَةً كَانَ عَلَيْهِ وِزْرُهَا وَوِزْرُ مَنْ عَمِلَ بِهَا مِنْ بَعْدِهِ مِنْ غَيْرِ أَنْ يَنْقُصَ مِنْ أَوْزَارِهِمْ شَيْءٌ

Wer im Islam ein Beispiel für gute Gewohnheiten gibt, wird seinen Lohn erhalten und den Lohn derer, die es nachahmen, ohne ihren Lohn im Geringsten zu schmälern. Und wer auch immer ein Beispiel an einer schlechten Gewohnheit gibt, dann wird er seine Sünde bekommen und die Sünde derer, die ihm folgen, ohne ihre Sünde im geringsten zu verringern.

Das ist eine kurze Erklärung der Bedeutung von Sunnah im Islam. Als Muslime müssen wir das verstehen.

Hadith über Katzen

Der zweite wichtige Punkt zum Thema “Warum sind Katzen Sunnah?” Was ich jetzt erklären werde, ist Hadith über Katzen. Ich möchte, dass Sie das verstehen, weil es eines der grundlegenden Dinge in dieser Diskussion ist, die gut verstanden werden müssen.

Tatsächlich gibt es viele hadith über Katzen. Das alles erkläre ich hier natürlich nicht. Jetzt werde ich nur zwei Hadithe über Katzen erklären.

Was die beiden Hadithe über Katzen betrifft, die ich meine, sind die folgenden:

عَنْ أَبِيْ قَتَادَةَ رَضِيَ اللهُ عَنْهُ قَالَ : فِيْ الْهِرَّةِ : إِنَّهَا لَيْسَتْ بِنَجَسٍ ، إِنَّمَا هِيَ مِنَ الطَّوَافِيْنَ عَلَيْكُمْ . أَخْرَجَهُ الْأَرْبَعَةُ وَ إِبْنُ خُزَيْمَةَ

Von Abu Qatadah radiallahu anhu sagte er (Prophet Muhammad) über Katzen; “Eigentlich ist es nicht unrein. Dazu gehören die Tiere, die dich umgeben.” Der Hadith wurde von vier Personen (Abu Dawud, at-Tirmidhi, an-Nasa’I und Ibn Majah) und Ibn Khuzaimah überliefert.

عَنْ أَبِيْ هُرَيْرَةَ رَضِيَ اللهُ عَنْهُ أَنَّ النَّبِيَّ صَلَّى اللّهُ عَلَيْهِ وَسَلَّمَ قَالَ : … دَخَلَتِ امْرَأَةٌ النَّارَ فِيْ هِرَّةٍ ربَطَتْهَا فَلَا هِيَ أَطْعَمَتْهَا وَلَا هِيَ أَرْسَلَتْها تَأكُلُ مِنْ خَشَاشِ الْأَرْضِ حَتَّى مَاتَتْ

Von Abu Huraira radiyallahu anhu, dass der Prophet (Muhammad) sallallallahu alayhi wa sallam sagte: “…eine Frau betritt die Hölle, weil sie eine Katze bindet und sie weder füttert noch sie loslässt, damit sie kleine Tiere essen kann, die sind auf dem Boden, bis sie (die Katze) stirbt.”

Das ist eine kurze Erklärung des Hadiths über Katzen. Als Muslime müssen wir das verstehen.

Warum sind Katzen Sunnah?

Der zweite wichtige Punkt zum Thema “Warum sind Katzen Sunnah?” Was ich jetzt erklären werde, ist

Alle Leser! Wenn wir einige der obigen Erklärungen verstehen, können wir daraus schließen, dass Katzen Sunnah sind. Wieso den? Die Antwort ist, weil der Prophet Muhammad den Muslimen immer gesagt hat, sie sollen freundlich zu Katzen sein. Eine wichtige Sache, an die wir uns erinnern müssen, ist, dass es für Muslime keine Pflicht ist, eine Katze zu haben. Also, wenn sie das nicht haben, dann sündigen sie nicht.

Das ist eine kurze Erklärung von “Warum sind Katzen Sunnah?” und einige wichtige Dinge darüber. Verstehst du? Wenn Sie fragen möchten, fragen Sie bitte!

Ich denke, das reicht für diesen Artikel. Hoffe, es ist nützlich. Amen.

Wir sehen uns im nächsten Artikel wieder!

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen